NOCH MAL VON VÖRN

Noch mal von vörn_Szenenbild
v.l.n.r.: Christoph Reiche, Anna Reinhard und Kerstin Westphal · Foto © Silke Winkler

NOCH MAL VON VÖRN
(Un Nouveau Départ)

Komödie von Antoine Rault
Deutsch von Annette und Paul Bäcker
Niederdeutsche Fassung von Gesa Retzlaff

Für die Fritz-Reuter-Bühne bearbeitet von Tina Landgraf

Inszenierung     Klaus Engeroff
Bühnenbild       Katja de Vries
Kostüme            Christine Jacob

Mit Anna Reinhard, Kerstin Westphal, Christoph Reiche

Premiere 16. Januar 2018, 19.30 Uhr

Fritz-Reuter-Bühne, Mecklenburgisches Staatstheater, Großes Haus

„Sünd Se etwa glücklich? Jeden Dagg fröh los. Laat nah Huus un jeden Abend allein in ein schickes Kleed un ein verkorkstes Läben …“

>>> Für weitere Informationen besuchen Sie die Webseite des Mecklenburgischen Staatstheaters