Plünnenball

PLÜNNENBALLNiederdeutsche Komödie von Konrad Hansen Inszenierung Klaus Engeroff Bühnenbild Norbert Drossel Kostüme Gisela Hillmann Dramaturgie Ulrike Stern Premiere 2. Juni 2017 Fritz-Reuter-Bühne, Mecklenburgisches Staatstheater

Kein Hüsung

Kein HüsungSchauspiel nach dem Versepos von Fritz ReuterMecklenburg im 19. Jahrhundert: Willkür, soziale Ungerechtigkeit, Perspektivlosigkeit. Der Pferdeknecht Jehann will Marik heiraten, die bereits schwanger ist. Doch dafür muss ihm sein Herr eine Wohnung zuweisen, ihm „Hüsung“ geben, was dieser verweigert. Der einzige Weg, der fortwährenden Demütigung und drohenden Schande zu entgehen, ist die Auswanderung nach […]

Opa ward verköfft

Rolle: Opa Inszenierung: Rolf Petersen Bühne: Prof. Michael Goden Kostüme: Giselher Pilz Premiere:  31. Mai 2016, 19:30,  Großes HausSchwank von Franz StreicherFritz-Reuter-Bühne Mecklenburgisches Staatstheaterhttp://www.theater-schwerin.de/Opa liebt es, seine Familie und alle anderen Hausbewohner an der Nase herumzuführen und ihnen Streiche zu spielen. Dabei geht auch schon mal das eine oder andere in die Brüche. Bauer Kulenkamp […]

Tauierst kümmt de Familie

Komödie von Joe Dipietro Niederdeutsch von Ulrike Stern Rolle:Frank Russel Regie: Adelheid Müther | Bühne: Michael Goden Fritz-Reuter-Bühne Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Premiere am 17. März 2015 (Großes Haus) Weitere Informationen: www.theater-schwerin.de

Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran

Theaterstück von Eric-Emmanuel Schmitt | Inszenierung: Niklas Heinecke mit Klaus Engeroff Der kleine Moses lebt in Paris allein mit seinem griesgrämigen, misstrauischen Vater, einem Rechtsanwalt ohne Mandanten. Der Junge führt den gesamten Haushalt ohne je ein Wort des Dankes oder eine liebevolle Geste zu bekommen. Seine Mutter hat er nie kennen gelernt. Doch der wichtigste […]

Der Sturm

von William Shakespeare Koproduktion des Art-Ensembletheaters Bochum mit dem Liebhabertheater Schloss Kochberg Eingerichtet und gespielt von Klaus Engeroff, Susanne Hocke und Jürgen Larys Liebhabertheater Schloss Kochberg Premiere am 12. Juli 2014 Weitere Informationen: www.ensembletheater.de

Kramer Kray

Komödie von Hermann Bossdorf Regie: Klaus Engeroff | Bühne: Michael Goden Fritz-Reuter-Bühne Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Premiere am 6. Juni 2014 (Großes Haus) Wiederaufnahme ab 18. September 2014 Weitere Informationen: www.theater-schwerin.de

Twei as Katt un Hund (Sonny Boys)

Komödie von Neil Simon | Plattdeutsch von Ulrike Stern Regie: Adelheid Müther | Bühne und Kostüme: Doris Engel mit Joachim Bliese (Henry Sonneck), Klaus Engeroff (Otto Niebuhr) u.a. Fritz-Reuter-Bühne Mecklenburgisches Staatstheater Schwerin Premiere am 1. April 2014 (Großes Haus) Wiederaufnahme ab 1. November 2014 Weitere Informationen: www.theater-schwerin.de

Der Parasit

Der Parasit oder Die Kunst sein Glück zu machen Lustspiel von Friedrich Schiller nach dem Französischen des Picard Eingerichtet und gespielt von Klaus Engeroff, Susanne Hocke und Jürgen Larys Liebhaber-Theater Schloß Kochberg www.ensembletheater.de